Lebkuchen

6 Eier
500 g Farinzucker oder brauner Zucker
500 g gemahlene Haselnüsse
100 g fein gemahlenes Organgenat
100 g sehr fein gemahlenes Zitronat
1 EL Kakao
2 EL Mehl
1/2 Päckchen Lebkuchengewürz
runde Backoblaten

Alle Zutaten der Reihe nach zusammenrühren. Den Teig mit einem in kaltes Wasser getauchten Teelöffel auf Oblaten streichen (jedoch nicht bis zum Rand !!!) und bei 200 Grad 10 bis 15 Minuten backen.
Anschliessend in Schokoladenglasur tauchen und eventuell mit abgezogenen Mandeln verzieren.

[Druckversion]